PROGRAMM  |  FREITAG SAMSTAG  |  SONNTAG  |  ACTS  |  DARBIETUNGEN

Mittelalterwerkstatt Erlebnis Münsterbau

FREITAG | 17.00 Uhr - 21.00 Uhr | Münsterplattform
SAMSTAG | 10.00 Uhr - 21.00 Uhr | Münsterplattform
SONNTAG | 10.00 Uhr - 19.00 Uhr | Münsterplattform

Mittelalterwerkstatt Erlebnis Münsterbau

Der Bau des Münsters, der vor 601 Jahren begann, nahm über 150 Jahre in Anspruch und erfolgte ohne elektrisch betriebene Maschinen. Vielmehr wurde mit Stehzirkel, Spitzeisen und Flaschenzug hantiert. Mit «Erlebnis Münsterbau» macht das Bernische Historische Museum am Wochenende des Berner Stadtfests auf der Münsterplattform erlebbar, welche Anstrengungen und welches handwerkliche Geschick nötig waren, um ausschliesslich unter Einsatz von Muskelkraft eine riesige Kirche zu bauen. Dabei werden Steine gehauen, Material transportiert, Fenster entworfen und Spitzbogen gebaut. Besonders geschickte Handwerksleute setzen ein Lehrgerüst in Originalgrösse zusammen, schlaue Füchse lernen den Umgang mit dem mittelalterlichen «Taschenrechner» und kreative Köpfe entwerfen farbenfrohe Kirchenfenster. Die «Mittelalterwerkstatt» lädt Kinder und Familien am Originalschauplatz ein, Hand anzulegen.